Ich bin Karlheinz Busen, 70 Jahre alt, selbstständiger Bauingenieur, habe drei erwachsene Söhne und vier Enkelkinder.

Geboren wurde ich am 5. April 1951 in Gronau (Westfalen). Meine Eltern sind Franz Busen und Gesine Busen. Eingeschult wurde ich im Jahr 1957, nach 8 Jahren Volksschule startete am 1. April 1965 meine Bauzeichnerlehre, die ich nach 3 Jahren abgeschlossen habe. Auf dem zweiten Bildungsweg holte ich das Abitur nach, anschließend besuchte ich die Ingenieurschule Bielefeld. Im Jahr 1976 schloss ich die Ingenieurschule als Diplom-Ingenieur ab. Seither bin ich selbstständig tätig.

Mitglied der FDP bin ich seit dem Jahr 2001. Zunächst engagierte ich mich ab dem Jahr 2004 im Kreistag des Kreises Borken, in der Wahlperiode von 2009 bis 2014 war ich stellvertretender Landrat des Kreises Borken. 2012 zog ich über die Landesliste der FDP NRW in den nordrhein-westfälischen Landtag ein. Bei der Bundestagswahl 2017 und 2021 zog ich über die Landesliste der FDP NRW in den Deutschen Bundestag ein. Dort bin ich seit Januar 2018 Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion für Jagd und Forst.

Lebenslauf zum Download als PDF (hier).
Pressefoto zum Download als PNG (hier).